Handle with care

die pastamacher Linz

Long Story Short

die pastamacher Linz

Wir freuen uns über die gelungene Fertigstellung eines kleinen Gastronomiebetriebs, „die Pastamacher„, am Linzer Südbahnhofmarkt, für dessen Interieurplanung und Ausführung sich Vera und David Groiss verantwortlich zeichnen. Die Koje mit einem Gastraum von nur etwa 38 m2 war mehr als baufällig, als wir sie Mitte August 2020 zum ersten Mal besichtigen konnten. Die Bauherren verfügten zwar nur ein begrenztes Budget, wünschten sich aber dennoch ein angenehmes, mediterran anmutendes und doch zeitgemäßes Ambiente für ihr Lokal. Zudem musste alles recht schnell gehen: ursprünglich sollte das Projekt bis Ende Oktober umgesetzt werden. Dies scheiterte allerdings am Sanierungsfortschritt der Koje, sodass wir unserer Umsetzung erst Mitte Dezember abschließen konnten.

„Wir haben eine besondere Vorliebe für Kulinarik und hochwertige, regionale Produkte. Den entsprechenden Rahmen dafür zu gestalten gehört mitunter zu unseren absoluten Lieblingsaufgaben. Unsere Auftraggeber Melanie Heizinger und ihr Vater, der Koch Dietmar Öller, stehen mit ihrem Konzept der Pastamacher genau für diese Werte – Hier wird alles von Hand gemacht und frisch zubereitet – mit den frischesten und hochwertigsten Produkten in Bio-Qualität von regionalen Lieferanten. Teilweise wird der Fisch sogar von Dietmar höchstpersönlich gefischt! So gesehen ist unsere Arbeit, von der Planung hin zur Konzeption bis hin zur Ausführung per Handarbeit sehr vergleichbar. Es steckt viel Zeit, Überlegung und vor allen Dingen viel Herzblut drinnen. Es war uns also eine große Freude, Melanie und Dietmar gestalterisch auf dem Weg zu ihrem Traumlokal zu unterstützen. Bei der Gestaltung waren wir uns sehr schnell einig, in welche Richtung es gehen soll. Und ich denke, wir sind alle sehr glücklich über das Resultat!“

Vera Groiss Vera Groiss

„Es war eine großartige Erfahrung, dieses kleine Lokal gestalten zu dürfen. Ich bin sehr dankbar, dass Melanie und Dietmar die Planung und Ausführung so vertrauensvoll in unsere Hände gelegt haben – es war ihnen enorm wichtig, dass alles, bis hin ins kleinste Detail – also den Brettchen für die Antipasti oder den Klemmbrettern für die Speisekarten und Rechnungen, bis hin zu den Salz und Pfeffermühlen, aufeinander abgestimmt sind. Das hat mir als doch recht Detailverliebte natürlich wahnsinnig Spaß gemacht! Ich finde es schön, dass wir mithilfe all unserer Kompetenzen, die wir anbieten, so schöne und individuelle Projekte so persönlich betreuen können. Ob es sich dabei um gewerbliche Objekte oder um Gesamtkonzepte für den privaten Wohnraum handelt, spielt dabei keine Rolle – solange die persönliche Einstellung und die gegenseitige Wertschätzung im Vordergrund stehen.“

Gefällt dir?

Ähnliche Home Stories für dich

Leitner Leinen

Leitner Leinen

Mühltalhof Neufelden

Mühltalhof

Sparkasse Mühlviertel-West Marketing

SMW Marketing